Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
6. März 2014 4 06 /03 /März /2014 23:19

Hallo zusammen.

Leider musste ich auf einen anderen Anbieter wechseln, und so habe ich diesen Moment genutzt, um die Seiten entsprechend umzugestalten und zu erweitern.

Neben den schon bekannten Musik-Reviews und musikrelevanten Themen findet man dort neu:


„Let’s Travel“ – Reiseberichte, Skurile Reisefotos, und Kurztripbeschreibungen aus meinem persönlichen Archiv.

 

Ich würde mich freuen, Euch als meine neuen (gratis) Abonenten begrüssen zu dürfen.

Anmeldung für die Posts per E-Mail: (Nach der Registrierung das Registrierungsmail bestätigen)

http://feedburner.google.com/fb/a/mailverify?uri=Diemuckedeslebens

Anmeldung für die Feeds per Feedreader:

 

http://feeds.feedburner.com/Diemuckedeslebens

Hier gehts zum neuen Blog: http://diemuckedeslebens.blogspot.com/

 

Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert!

 


Repost 0
Published by diemuckedeslebens - in Meinen Senf dazu
Kommentiere diesen Post
8. Mai 2011 7 08 /05 /Mai /2011 14:04

pommesgabel.jpg

Im gesetzten Alter kommen viele Leute auf dumme Gedanken. Die Midlife Crisis setzt ein und der ein oder andere hat das Gefühl was verpasst zu haben. Bei mir ist das anders. Ich blicke gerne und zufrieden auf Vergangenes zurück und so ist dieses BLOG entstanden. Es ist eine Bestandsaufnahme meiner musikalischen Einflüsse – von damals bis heute und morgen. Somit muss ich mich auch nicht mehr selber fragen, welche LP’s/CD’s ich wann gehört und vergöttert habe.

Als grosser Mucke-Liebhaber habe ich schon immer gerne über Musik diskutiert und ge-fachsimpelt. So soll dieses Blog verstanden werden. Ich stelle Euch meine Lieblings-Mucke, humorvolles rund um die Rockmusik und  Musik DVD’s  vor, die mich begeistern oder begeistert haben.
Ich würde mich über Kommentare Eurerseits sehr freuen, auch wenn sie sich nicht mit meinem „Geschmack“ treffen sollten. Ich denke der ein oder andere Artikel weckt auch bei Euch Erinnerungen oder Interesse – lasst es mich wissen!
Spass steht dabei an vorderster Stelle und so freue ich mich auf den ein oder anderen nicht so ganz ernsten Kommentar Eurerseits.

Viel Spass also, ich habe ihn bereits!

Bis dann und „Rock on“

Kalle

Repost 0
Published by diemuckedeslebens - in Meinen Senf dazu
Kommentiere diesen Post

Das Bin Ich!

  • : diemuckedeslebens
  • diemuckedeslebens
  • : Meine persönlichen Ansichten über Musik, die mein Leben begleitet.
  • Kontakt

Was das soll und wozu

Auf diesem Flop … äh Blog beschreibe ich die Mucke meines Lebens.

 

-Unqualifizierte Musik Reviews von Heute und Gestern
-Lachhaftes rund um die Rockmusik
-Göttliche Musiker
-Meisterwerke der Musikalischen Filmzunft


Rockstar wollte ich werden, meinen Idolen nacheifern! Tja, es kam ganz anders. Die Blockflöte im Anschlag zog ich los die Welt zu erobern. Erste Konzerte unterm Christbaum (gähn) brachten aber leider nicht den gewünschten Erfolg. So wollte ich wie die Jungs von Sweet und Slade die Axt schwingen um ganz gross rauszukommen – wieder nichts. Klassische Gitarre sollte ich lernen hiess es Zuhause (würg). Also liess ich meine musikalischen Ambitionen erstmal für eine Weile ruhen.

Mit 30 zog mich das Gitarrenspielen dann doch wieder in seinen Bann. Klapfe und Verstärker gekauft, dazu ein fettes Effektgerät. Dieter Bursch’s Gitarrenschule, in Buchform, sollte das lang ersehnte Glück bringen. Flink gleiteten meine biegsamen Finger über die Saiten. Nur irgendwie hörte sich das nie an wie auf der im Buch beigelegten CD. Eher wie bei Zappa an einem seiner schlechten Tage – - Ernüchterung.

Es sollte einfach nicht sein! Keine Grupies, keine Millionenvilla in „Beverly wills“, geplatzt der Gedanke an den tiefergelegten Strassenflitzer.

Nun gut – ich probier’s im nächsten Leben nochmal. Doch bis dahin lasse ich Euch teilhaben an meinen musikalischen Errungenschaften und Entdeckungen.

 

Viel Spass dabei! Keep on rockin’


Euer Kalle